direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Fortschreibung und Aktualisierung des Straubinger Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes

Befragung des Einzelhandels und der privaten Haushalte

Einzelhandelsumfrage

Das mit der Fortschreibung und Aktualisierung des Straubinger Einzelhandelskonzeptes (Stand 2008/ 2009) beauftragte Unternehmen, die Fa. Cima mit Sitz u.a. in München und Stuttgart, hat im ersten Halbjahr 2020 die aktuelle Situation des Straubinger Einzelhandels sowohl in der Innenstadt, als auch in den vielzähligen Außenstandorten erhoben und analysiert. Dabei wurde das gesamte Stadtgebiet bei Vor-Ort-Begehungen kartiert.

Es wurden bereits Einzelgespräche mit wichtigen Marktakteuren und Verbänden geführt. Und nun sollen auch die Straubinger Einzelhändler*innen und die Einzelhandelskund*innen aus Stadt und Landkreis zu Wort kommen. So soll ein möglichst breites Meinungsbild über den Status quo, aber auch über mögliche Entwicklungstendenzen und -perspektiven ergeben.

Es wurden dazu zwei Fragebögen erarbeitet, einer für die im Stadtgebiet Handelstreibenden und einer für die privaten Haushalte. Beide stehen ab Samstag, den 11.07.2020 auf der Internetseite der Stadt Straubing zum Online-Ausfüllen zur Verfügung.
Der Befragungszeitraum für beide Fragebogenaktionen ist bis einschl. 08.08.2020 vorgesehen.

Der Fragebogen für die privaten Haushalte wird außerdem in ausgedruckter Form im Tourismusbüro/ Fraunhoferstraße, im Gäubodenmuseum/ Fraunhoferstraße und im Rathaus/ nördlicher Eingang Seminargasse zur Mitnahme ausgelegt.

Ausgefüllte Fragebögen können dem Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung postalisch (Theresienplatz 2, 94315 Straubing) oder per Email übermittelt werden. Auf Anfrage kann der Fragebogen dort auch im pdf-Format angefordert werden.

Die Stadt erhofft sich sowohl vom Handel wie von den Verbraucher*innen eine hohe Rücklaufquote, die aussagekräftige und repräsentative Ergebnisse zulässt. Insofern äußern wir die Bitte: Machen Sie mit und erzählen Sie es weiter!

Rückfragen sind an das Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung, Herr Vetter-Gindele, oliver.vetter-gindele@straubing.de, 09421/ 944-60410 oder an das Amt für Stadtmarketing und Tourismusinformation, Herr Reisinger, matthias.reisinger@straubing.de 09421/ 944-69170 jederzeit möglich.

Zu den Fragebögen
Wunschkennzeichenreservierung

Wunschkennzeichenreservierung

zum Bürgerserviceportal >
Stadtkarten GIS-System

Stadtkarten

Ansichten und Karten im städtischen GIS-System

zu den Stadtkarten >
Amtsblatt online

Amtsblatt online

zu den Online-Ausgaben >
Liniennetz Stadtbus

Haltestellen und Fahrpläne

Infos zum Stadtbusverkehr auf den Seiten der Stadtwerke Straubing

zu den Infos >

Städtische Beteiligungen