direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

... alles, was mich bewegt

BIG, weil ich es mir wert bin!

Fitness und Bewegung für Frauen!

BIG heißt das neue Programm für und in Straubing.

BIG ist die Abkürzung für Bewegung als Investition in Gesundheit und hat das Ziel, die Chancen von Frauen in schwierigen Lebenssituationen zu verbessern, an den vielfältigen positiven Effekten von Bewegung teilzuhaben!

BIG bringt wahrlich Bewegung ins Leben, Spaß, Entspannung und die Möglichkeit, viele Frauen kennen zu lerenen.

Ende 2012 hat das Institut für Sportwissenschaft und Sport (ISS) fünf bayerische Kommunen gesucht, die neue Wege in der Gesundheitsförderung für Frauen beschreiten wollen. Straubing hat sich beworben, wurde ausgewählt und kann jetzt vor Ort vielversprechende und chancenreiche Angebote entwickeln.

Das Projekt wird von der Frauenbeauftragten der Stadt, Hedi Werner, koordiniert und von zahlreichen Kooperationspartnern engagiert mitgetragen.

Die Kursangebote finden Sie im Flyer. Das ist der Anfang, weitere Angebote planen wir wieder gemeinsam - Schritt für Schritt.

Neugierig geworden? Haben Sie Lust? Dann machen Sie mit! Sie können jederzeit einsteigen.

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort:

Frauenbeauftragte Telefon Telefax
Hedi Werner 09421 / 944 - 981 09421 / 944 - 944

Amt für Kinder, Jugend und Familie


Am Platzl 31
2. Stock
Telefon: 0 94 21 / 944-0 (Vermittlung Rathaus)
Fax: 0 94 21 / 944-70197
E-Mail: jugendamt@straubing.de

Zuständigkeiten:

 

Freizeitprogramm

Die AWO Straubing, die Evangelische Jugend Christuskirche Straubing, die Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration gGmbH - gfi und der Stadtjugendring Straubing bilden eine Trägergemeinschaft, die im Auftrag der Stadt Straubing Ferienfreizeiten durchführen. Im Prospekt "Freizeiten - Fahrten - Projekte" sind ihre Angebote für dieses Jahr zusammengefasst. Bitte beachten Sie die besonderen Frühbucherpreise.

Darüber hinaus verweist der Prospekt auf weitere Freizeiten und andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Familien werden beim Vorliegen bestimmter Voraussetzungen finanziell durch die Stadt Straubing gefördert.

Auskünfte und Zuschussanträge hierzu erhalten Sie von
Frau Hedi Werner, Amt für Soziale Dienste,
Am Platzl 31, 94315 Straubing,
Tel: 09421 / 944-70451.
Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Weiterführende externe Links