direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Jugendsozialarbeit an Schulen

Jugendsozialarbeit an Schulen

 

 

 

 

 

 

 

richtet sich an benachteiligte junge Menschen,

  • die durch ihr Verhalten, insbesondere durch erhebliche erzieherische Probleme,
  • durch psychosoziale und familiäre Probleme,
  • durch Schulverweigerung und/oder
  • durch erhöhte Aggressivität und Gewaltbereitschaft auffallen,
  • deren soziale und berufliche Integration aufgrund von individuellen und / oder sozialen Schwierigkeiten sowie aufgrund eines Migrationhintergrundes erschwert ist.
     

Zuständigkeitsbereich in Straubing

  • Sonderpädagogische Förderzentrum
  • Volksschule St. Josef (Hauptschulstufe)

Leistungskatalog

  • Schüler-, Eltern- und Lehrerberatung
  • aufsuchende Elternarbeit
  • Einzelfallarbeit
  • Sozialpädagogische Diagnostik
  • Vermittlung von Hilfen
  • Integrative Angebote (Sozialtrainings etc.)
  • Projektarbeit
  • Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung (Evaluation, Kooperationsvereinbarung)
  • Teilnahme an Schulentwicklungsprozessen
  • Organisation von professionsübergreifenden Fortbildungen
  • Vernetzungsarbeit

Amt für Kinder, Jugend und Familie


Am Platzl 31
2. Stock
Telefon: 0 94 21 / 944-0 (Vermittlung Rathaus)
Fax: 0 94 21 / 944-70197
E-Mail: jugendamt@straubing.de

Zuständigkeiten:

 

Freizeitprogramm

Die AWO Straubing, die Evangelische Jugend Christuskirche Straubing, die Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration gGmbH - gfi und der Stadtjugendring Straubing bilden eine Trägergemeinschaft, die im Auftrag der Stadt Straubing Ferienfreizeiten durchführen. Im Prospekt "Freizeiten - Fahrten - Projekte" sind ihre Angebote für dieses Jahr zusammengefasst. Bitte beachten Sie die besonderen Frühbucherpreise.

Darüber hinaus verweist der Prospekt auf weitere Freizeiten und andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Familien werden beim Vorliegen bestimmter Voraussetzungen finanziell durch die Stadt Straubing gefördert.

Auskünfte und Zuschussanträge hierzu erhalten Sie von
Frau Hedi Werner, Amt für Soziale Dienste,
Am Platzl 31, 94315 Straubing,
Tel: 09421 / 944-70451.
Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Weiterführende externe Links