direkt zum Inhalt springen

Kindergärten

Kindergärten sind Einrichtungen im vorschulischen Bereich. Sie dienen der Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder vom vollendeten 3. Lebensjahr bis zum Beginn der Schulpflicht. In Straubing gibt es eine breit gefächerte Trägerlandschaft mit unterschiedlichen pädagogischen Schwerpunkten. In Kindergärten mit Ganztagsbetreuung wird ein qualitativ hochwertiges Mittagessen angeboten.

Integrative Kindergärten

Integrationskindergärten bilden, erziehen und betreuen behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam. Grundsatz ist die Integration der behinderten Kinder. Die Kindergruppen sind altersgemischt zusammengesetzt, sie bestehen i.d.R. aus insgesamt 15 Kindern, davon 3 bis 5 Kinder mit besonderem Förderbedarf.

Sie suchen einen Kindergartenplatz?

Wenn Sie einen Platz in einem Kindergarten wünschen, dann klicken Sie

Amt für Kinder, Jugend und Familie


Am Platzl 31
2. Stock
Telefon: 0 94 21 / 944-0 (Vermittlung Rathaus)
Fax: 0 94 21 / 944-70197
E-Mail: jugendamt@straubing.de

Zuständigkeiten:

 

Freizeitprogramm

Die AWO Straubing, die Evangelische Jugend Christuskirche Straubing, die Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration gGmbH - gfi und der Stadtjugendring Straubing bilden eine Trägergemeinschaft, die im Auftrag der Stadt Straubing Ferienfreizeiten durchführen. Im Prospekt "Freizeiten - Fahrten - Projekte" sind ihre Angebote für dieses Jahr zusammengefasst. Bitte beachten Sie die besonderen Frühbucherpreise.

Darüber hinaus verweist der Prospekt auf weitere Freizeiten und andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Familien werden beim Vorliegen bestimmter Voraussetzungen finanziell durch die Stadt Straubing gefördert.

Auskünfte und Zuschussanträge hierzu erhalten Sie von
Frau Hedi Werner, Amt für Soziale Dienste,
Am Platzl 31, 94315 Straubing,
Tel: 09421 / 944-70451.
Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Weiterführende externe Links