direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Die Stadt Straubing als Arbeitgeber

Stellenangebote der Verwaltung

MINT-Manager/-in

Die STADT STRAUBING stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

MINT-Manager/in

für das Förderprojekt „MINT-Regionen Bayern" ein. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Das Arbeitsverhältnis ist für die Dauer des Projektes bis zum Jahr 2021 befristet. Ziel des gemeinsamen Projektes der Stadt Straubing und des Landkreises Straubing-Bogen ist es, junge Menschen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern und die MINT-Bildung in der Region Straubing-Bogen nachhaltig zu fördern.


Ihr Aufgabenbereich:

  • Bestandsaufnahme und Analyse des vorhandenen Angebots zur MINT-Förderung in der Region Straubing-Bogen
  • Öffentlichkeitsarbeit - insbesondere Aufbau einer Plattform zur Bekanntmachung der MINT-Angebote, Konzipierung und Erstellung von Info-Material
  • Initiierung und Organisation von Veranstaltungen und Aktionen zur Förderung der MINT-Bildung zusammen mit den Partnern des MINT-Netzwerkes  
  • Organisation und Durchführung regelmäßiger Treffen des MINT-Netzwerks
  • Funktion als zentrale/r Ansprechpartner/in des MINT-Netzwerks und Koordinierungsstelle für MINT-Bildung in der Region

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik, Naturwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang mit Bezug zum Stellenprofil
  • möglichst einschlägige Erfahrung in vergleichbaren Aufgabenbereichen sowie in der Projektarbeit
  • konzeptionelles, kreatives und selbständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Netzwerk- und Organisationsfähigkeit
  • souveränes und freundliches Auftreten
  • hohes Maß an Engagement

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Grundsätzen des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD. Weitere Auskünfte zum Aufgabengebiet erteilt Ihnen gerne das Amt zur Förderung der Wirtschaft und des Wissenschaftsstandortes, Herr Schießl (Tel. 09421/944-60165).

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 02.06.2017 an die Stadt Straubing - Personal und Organisation - Theresienplatz 2, 94315 Straubing.

Bestattungshelfer/innen

Die STADT STRAUBING stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bestattungshelfer/innen
(Vollzeit)

für die Abteilung Bestattungswesen ein. Von den künftigen Mitarbeitern/innen erwarten wir Zuverlässigkeit sowie körperliche Belastbarkeit. Außerdem ist der Besitz des Führerscheins der Klasse B (früher 3) erforderlich. Im Rahmen der Beschäftigung ist auch die regelmäßige Übernahme von Bereitschaftsdiensten vorgesehen.

Die Beschäftigungsverhältnisse richten sich nach den Grundsätzen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und sind vorerst auf die Dauer eines Jahres befristet.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Leiter des Amts für Einwohnermelde- und Personenstandswesen, Herr Sperl (Tel. 09421 / 944 - 64 210).

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 26.05.2017 an die

Stadt Straubing - Personal und Organisation -
Theresienplatz 2, 94315 Straubing.

Kinderpfleger/innen und Erzieher/innen

Die STADT STRAUBING sucht regelmäßig

staatlich geprüfte Kinderpfleger/innen
und
staatlich anerkannte Erzieher/innen

als (Krankheits-)Vertretung für die städtischen Kindertagesstätten. Die Beschäftigungsverhältnisse sind entsprechend befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit wird einzelfallabhängig festgelegt.

Die Vergütung richtet sich nach den Grundsätzen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Nähere Auskünfte erteilen der Leiter des Amtes für Kinder, Jugend und Familie, Herr Eder, unter der Tel.Nr. 09421/944-70310 oder Frau Presser unter der Tel.Nr. 09421/944-70360.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Stadt Straubing
Amt für Kinder, Jugend und Familie

Am Platzl 31
94315 Straubing.

Die BÜRGERSPITALSTIFTUNG STRAUBING, verwaltet durch die Stadt Straubing sucht zur Verstärkung des Pflegeteams für das
Seniorenheim St. Nikola (215 Betten)

Pflegefach- und Pflegehilfskräfte

in Vollzeit oder Teilzeit (familien- bzw. kinderfreundliche Schichtmodelle)

Wir erwarten:
- Freude am Umgang mit unseren Bewohnern
- neue Ideen und selbständiges Arbeiten
- Kooperation und Teamfähigkeit
- Kompetenz in Pflegeplanung und Dokumentation

Wir bieten:
- ein angenehmes Arbeitsumfeld mit gutem Betriebsklima
- gezielte Einarbeitung in die neue Arbeitsaufgabe
- bei Bedarf Wohnmöglichkeit im Personalhaus
- tarifgerechte Vergütung nach dem TVöD
und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Nähere Auskünfte zu unseren Arbeitszeitmodellen erteilen Ihnen Frau Maria Huber (Heimleiterin) unter 09421/980 431 oder Frau Claudia Roßberger (stellv. Pflegedienstleiterin) unter 09421/980 441.

Interesse? Dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) an das

Stiftungsamt der Stadt Straubing, Postfach 0352, 94315 Straubing.

Wunschkennzeichenreservierung

Wunschkennzeichenreservierung

zum Bürgerserviceportal >
Stadtkarten GIS-System

Stadtkarten

Ansichten und Karten im städtischen GIS-System

zu den Stadtkarten >
Amtsblatt online

Amtsblatt online

zu den Online-Ausgaben >
Liniennetz Stadtbus

Haltestellen und Fahrpläne

Infos zum Stadtbusverkehr auf den Seiten der Stadtwerke Straubing

zu den Infos >

Städtische Beteiligungen