direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Die ersten Highlights stehen fest!

Unheilig und LaBrassBanda kommen zu Bluetone

"Der Graf" von Unheilig

Die ersten Highlights stehen fest!

Mit Unheilig präsentieren die Veranstalter des Bluetone-Festivals das erste Highlight für 2013. Die dreifachen ECHO-Gewinner um „den Grafen" gastieren am 19. Juli im Festzelt Am Hagen in Straubing. Tickets sind ab 5. Dezember im Vorverkauf erhältlich.

(Straubing/München, im Dezember 2012) Das erste Highlight des Bluetone-Festivals 2013 steht fest: Am Freitag, den 19. Juli ist die Band Unheilig zu Gast. Die Formation um Sänger und Frontman „der Graf" gehört zu den erfolgreichsten deutschen Bands der vergangenen Jahre. Hits wie „Geboren um zu leben", „Unter Deiner Flagge" und „So wie du warst" erreichten Chart-Spitzenplätze und hielten sich teils über 100 Wochen in den deutschen Hitparaden. Mit ihren Alben war Unheilig ebenso erfolgreich: „Große Freiheit" und „Lichter der Stadt" verkauften sich insgesamt über 2,3 Millionen Mal, hielten sich über 23 Wochen an der Spitze der deutschen Charts. Nicht nur bei Fans steht Unheilig hoch im Kurs, auch bei Kritikern. Zu Buche stehen überdies zahlreiche Auszeichnungen wie: drei ECHOs, ein Bambi, ein Comet und der Deutsche Musikautorenpreis.

Auch live wissen die Aachener zu überzeugen. Mehr als 750.000 Menschen erlebten Unheilig im vergangenen Jahr auf der Bühne. Für den Grafen jedes Mal ein einmaliges Erlebnis: „Unheilig-Konzerte sind kleine Events. Mein Anspruch ist, dass jeder nach dem Konzert nach Hause geht und für sich persönlich etwas Positives mitnimmt, wovon er in seinem Alltag zehren kann."

 

Live-Konzert von Unheilig

Ralph Huber, bei Bluetone mit der Buchung der Bands betraut, sagt: „Unheilig sind für ihre emotionalen Songs und mitreißenden Auftritte bekannt. Ich bin mir sicher, wir können uns auf eine Show der Extraklasse freuen. Dass wir diese zugkräftige Formation für unser Festival gewinnen konnten, macht uns alle schon etwas stolz." Auch an den weiteren Festivaltagen verspricht Huber hochkarätige Acts: „Wir sind seit vielen Wochen dabei, ein attraktives Programm zu schnüren. Details kann ich zwar noch nicht verraten, doch so viel steht fest: Unheilig bleiben nicht das einzige Highlight des diesjährigen Programms."


Tickets für das Konzert des Grafen sind ab 5. Dezember für 43,80 Euro im Vorverkauf erhältlich.

 

 

LaBrassBanda

Mit LaBrassBanda präsentieren die Veranstalter von „Bluetone - das Festival an der Donau" ein weiteres Glanzlicht für 2013. Die bayerischen Superstars verwandelten schon 2011 das Festzelt am Hagen in einen Hexenkessel. Am 17. Juli gastiert das oberbayerische Quintett um Stefan Dettl erneut in Straubing. Tickets ab 8. Dezember im Vorverkauf.

Die LaBrassBanda-Show von 2011 gehörte zu den Glanzlichtern des Straubinger-Traditionsfestivals. Jetzt haben die Bluetone-Macher die Band um Stefan Dettl erneut verpflichtet: am 17. Juli gastieren LaBrassBanda im Festzelt am Hagen. Ein Konzert, das erneut die Massen elektrisieren wird, wie Bluetone-Mitveranstalter Ralph Huber sagt: „Vor zwei Jahren waren 4.000 Besucher völlig aus dem Häuschen. Das wird im nächsten Jahr ähnlich werden. Die Band ist einfach total angesagt, ihr Sound und ihre Live-Show überwältigend." Die erneute Buchung, so Huber, sei auch ein Wunsch vieler Festival-Gäste. „Wir wurden sehr häufig darauf angesprochen, noch einmal LaBrassBanda zu bringen", sagt der Veranstalter, „glücklicherweise hatten sie noch einen Termin für uns frei."

Bluetone-Auftritt von LaBrassBanda im Jahr 2011

Mit ihrer Mischung aus Blasmusik und bayerischer Mundart füllt das Quintett längst die größten Hallen Deutschlands. Selbst in der Münchner Olympiahalle bleibt bei ihren Konzerten kein Platz frei. Doch auch auf großen Festivals gehört die Band vom Chiemsee längst zu den zuverlässigsten Abräumern, wie ihre Gastspiele beim Hurricane-, Southside- oder Highfield-Festival bewiesen. Mit überbordender Energie und Spielfreude hat sich die Band auch international einen ausgezeichneten Ruf erspielt.

 

Mit LaBrassBanda präsentiert das Bluetone-Festival 2013 bereits den zweiten Top-Act. Der Vorverkauf könnte ähnlich positiv laufen, wie für Unheilig. Ralph Huber: „Höchstens Santana hat nach dem ersten Tag im Vorverkauf mehr Karten verkauft als Unheilig. LaBrassBanda wird aber ähnlich viele Fans anziehen. Wir dürfen uns alle auf ein tolles Festival in 2013 freuen."

 

Tickets für das Konzert von LaBrassBanda sind ab 8. Dezember für 31,00 Euro im Vorverkauf erhältlich.