direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

3. Straubinger Runnersnight“ am 10. Mai 2013

Nachtlauf unter dem Motto "Helfen durch Laufen"

Runnersnight

Am 10. Mai 2013 findet wieder die alljährliche Straubinger Runnersnight statt. Der Nachtlauf ist bereits zu einer festen Begegnung der Laufbegeisterten im Gesundheitssport geworden. Unter dem Motto "Helfen durch Laufen" kann jeder seinen Beitrag leisten. Sowohl der gesundheitliche Präventivgedanke, als auch der soziale Aspekt lassen diesen Lauf zu einem einmaligen Erlebnis werden. Jeder Teilnehmer, der sich vorab anmeldet und spendet, bekommt eine Losnummer und nimmt automatisch an der anschließenden Verlosung teil.

Die Spendensumme kommt zu 100% den Organisationen „Freude durch Helfen e. V." und „Power trotz Handicap" zu Gute. Die Stadt Straubing und der Organisator Erwin Meier (Meier's Lauf & Sportshop) haben gemeinsam wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt und bieten mit unterschiedlichen Streckenprofilen ein Laufvergnügen für Jedermann.

Die Aktivstrecke (4,2 km):
Die Strecke führt über die Spitalgasse bis zum Spitaltor, bei dem links in den Stadtpark eingebogen wird. Auf Höhe des Eisstadions wird die Straße überquert. Anschließend geht es rechts um den Laga-Weiher herum und nach einem kurzen Anstieg in die Frauenbründlstraße. Auf Höhe von Opel Sieber biegen die Läufer erneut in den Stadtpark ein. Bei der Frauenbründl-Kirche ist der Umkehrpunkt für die 4,2 km lange Aktivstrecke.

Die Fitnessstrecke (6,0 km):
Wer sich für die 6 km lange Fitness-Strecke entschieden hat, der läuft weiter bis zum Wendepunkt am Parkplatz beim Tierpark.

Die Sportstrecke (7,5 km):
Für sportlich ambitionierte Läufer geht es dort nochmals weiter bis zum Ende des Stadtparks über den Fuchsenberg.

Die Streckenprofile werden durch Trainer begleitet.

PROGRAMMPUNKTE: 

  • ab 16:00 Uhr - kleine Sportmesse bei Meiers Sportshop in der Fraunhoferstraße 33
    Testen von unterschiedlichen Laufschuhen führender Laufschuhhersteller
    kostenloser Fitnesstest mit Ermittlung des Ist-Fitnesszustandes
    Geschwindigkeitstest der Firma Puma uvm.
  • 18:30 Uhr - Begrüßung durch den Schirmherrn, Oberbürgermeister Markus Pannermayr
    warm-up und Aufstellung für den Lauf
  • 19:00 Uhr - Startschuss durch Herrn Oberbürgermeister Pannermayr
    gemeinsamer Start mit begleitenden Trainern
    voraussichtlich gemeinsames Wiedereintreffen aufgrund verschiedener Tempozeiten
  • ca. 20:00 Uhr - Verlosung von Sachpreisen im Wert von 600 € nach Losnummern
    Ermittlung der Spendensumme erfolgt in den darauffolgenden Tagen und wird in einem Nachbericht in der Presse mitgeteilt.