direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

SUBKUTAN

Ausstellung in der Galerie Halle II

SUBKUTAN

Die Würzburger Künstlerinnengruppe subkutan:
Berit Holzner, Verena Rempel, Jutta Schmitt, und Georgia Templiner
stellt vom 4. Mai 2017 bis zum 9. Juli 2017 in der Galerie Halle II , im Alten Schlachthof in Straubing aus.

Der Gruppenname subkutan (unter die Haut) steht für die Berührungspunkte und Gemeinsamkeiten ihrer künstlerischen Arbeit. Die Künstlerinnen zeigen wie vielfältig sie in doch so unterschiedlichen Bereichen wie Konzeptkunst, Malerei, Bildhauerei, Performance, Druckgrafik und Installation arbeiten.
Berit Holzners Plastiken wirken durch ihre Ausdruckskraft und Direktheit fordernd und schockierend. Die Composings von Verena Rempel verblüffen den aufmerksamen Betrachter. Jutta Schmitt erzählt mit ihren Linolschnitten und Stoffvernähungen vom Leben und dem Fluß der Zeit. Georgia Templiners Kokons aus Tesafilm und Zellstoff geben ihr Inneres nur widerwillig preis. Sie verkörpern die Wandlung, das Werden und Vergehen.

Die haptischen Möglichkeiten der Materialien haben bei allen Künstlerinnen eine zentrale Bedeutung. Häufig leitet sich ihre Kunst vom Menschen ab, seinem Körper und seinen ihn prägenden Erfahrungen. Haut trennt das Innen vom Außen und verbindet es zugleich.

Der Alte Schlachthof, mit all seinen Assoziationen, bildet den idealen Rahmen für die Arbeiten der vier Künstlerinnen, die mal schneidend und aggressiv und mal behutsam wirken.
Zur Vernissage, am Donnerstag, 4. Mai 2017, 19.30 Uhr sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen.

GALERIE HALLE II, ALTER SCHLACHTHOF
Heerstraße 35, 94315 Straubing

AUSSTELLUNGSDAUER:
4. Mai 2017 - 9. Juli 2017

ÖFFNUNGSZEITEN:
Do. 16 - 20 Uhr
Sa. / So. 11 - 17 Uhr
Sonderöffnung:
25.05. / 05.06. 10 - 17 Uhr