direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Notationen

Ausstellung in der Galerie Halle II

Notationen Die Stadt Straubing eröffnet am Donnerstag, den 14.11.2019, um 19 Uhr in der Galerie Halle II im Alten Schlachthof in Straubing die Ausstellung „Notationen" mit Werken der Regensburger Künstler Astrid Schröder und Peter Dorn.

Astrid Schröder zeichnet mit dem Pinsel senkrechte Linien, deren Länge von der Konsistenz der Farbe abhängt. Dies und das Prinzip der Wiederholung sind der Ausgangspunkt, von dem aus sie ihr Werk entwickelt - die „kontrollierte Handschrift" wird zum Bildinhalt. Der Minimalismus der Linie, der Purismus der Zeilenordnung machen ihren Herzschlag in jeder Linie spürbar. Zunehmend entstehen in den mono - bis polychromen Linienbildern optisch dreidimensionale Gefüge, wenn sie ihrer Intuition folgend, beim hoch konzentrierten Arbeiten den Gewichtungen von Linien und Feldern nachspürt und wenn sie ihre Handlung nutzt, aus Notationen, Bewegungsmuster in ihren Bildern in Erscheinung treten zu lassen.

Peter Dorns seriell anmutende Arbeiten entstehen häufig aus dem Material des „unscheinbar Alltäglichen". Der Anstoß für diese Arbeiten kommt von Dingen, die wir nur in ihrer puren Funktionalität zu sehen und begreifen gewohnt sind. Haben wir sie einmal anders gesehen, werden wir sie auch in ihren alltäglichen Erscheinungsformen anders begreifen können. In der Ausstellung „Notationen" zeigt er u.a. die Papiercollage „Pacific 231", 41 x 280 cm. Die Arbeit besteht aus den Strichcodes, die jeweils auf der Rückseite von Fahrkarten der Deutschen Bahn bis 2007 aufgedruckt waren. Die 640 Strichcodes der Collage stammen von Fahrkarten, die in den Jahren 1988 - 2003 von ihm benutzt wurden.

Zur Vernissage am 14.11.2019 um 19.00 Uhr sind alle Freunde der Kunst auf das Herzlichste eingeladen.
Dauer der Ausstellung: 16.11.2019 bis 12.01.2020, Öffnungszeiten: DO 16 - 20 Uhr,
SA + SO: 11 - 17 Uhr, Sonderöffnung am 26.12.2019 und am 6.1.2020 von 11 - 17 Uhr
Nähere Auskünfte: Kulturamt der Stadt Straubing, Frau Christiane Heppler,
Tel. 09421-944 60143, christiane.heppler@straubing.de