direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Lernen Sie die besten Gründerteams Südostbayerns kennen!

Prämierung des BPW ideenReich 2015 am 3. März 2015 im Gründerzentrum Straubing-Sand

Bis Ende Januar 2015 lief die Abgabefrist für den diesjährigen Businessplan Wettbewerb ideenReich. 27 Gründerteams und junge Unternehmen aus ganz Südostbayern nutzten diese Chance und reichten ihr Geschäftskonzept ein. Wer hat das innovativste Produkt und - besonders wichtig - das beste Geschäftsmodell? Nur so wird schließlich aus einer Idee ein erfolgreiches Unternehmen, und genau darum geht es beim Businessplan Wettbewerb ideenReich.

Dieser wird jedes Jahr von BayStartUP veranstaltet und es gingen bereits zahlreiche erfolgreiche Unternehmen aus dem Wettbewerb hervor. Über das BayStartUP Finanzierungsnetzwerk haben Startups Kontaktchancen zu ca. 100 institutionellen Investoren und 200 Business Angels. Pro Jahr werden ca. 20 bis 30 Millionen Euro an Seed- und Wachstumskapital vermittelt.

Bei der Prämierungsfeier am 03. März 2015 in Straubing erfahren die Wettbewerbs-Teilnehmer, die Juroren und alle, die sich in der Region für Gründerthemen interessieren, wer auf dem Treppchen steht und insgesamt über 2.250 € an Siegerprämien erhält.

Außerdem bietet die Prämierung Gründern und allen Interessenten an Gründerthemen beste Gelegenheiten, um sich in der regionalen Unternehmerlandschaft zu vernetzen. Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr und Josef Laumer, Landrat des Landkreises Straubing-Bogen, werden die Prämierung des BPW ideenReich 2015 eröffnen.

Nicht nur die drei Siegerteams werden vom Businessplan-Wettbewerb profitieren. Jeder einzelne Teilnehmer bekommt intensives Feedback und Tipps von den Juroren, um sich noch besser für einen erfolgreichen Marktstart vorzubereiten. Aktuell sind die erfahrenen Unternehmer, Manager, Fach-Experten und Investoren dabei, die Geschäftskonzepte zu sichten, Punkte zu vergeben und hilfreiche Kommentare zu schreiben. Nach der Prämierung können alle Teilnehmer und neue Interessenten aus der Region in die Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs für ganz Südbayern einsteigen.

"Nach der ersten Sichtung freuen wir uns über die hohe Anzahl und die innovative Ausrichtung der Teilnehmer. Über 40 % der Geschäftsideen kommen aus dem IT-Bereich. Das können zum Beispiel neue, nützliche Apps für Smartphones sein, Software für Geschäftsanwendungen oder Internethandel-Konzepte.", erklärt Harald Wagner, Leiter des BPW ideenReich. "Aber auch fast 30 % Technologie- und Life Science-Ideen sind dabei. Ich bin sehr gespannt, wer bei den Juroren die besten Bewertungen holt." Circa die Hälfte der Teilnehmer-Teams sind Studierende, Wissenschaftler oder haben ihre Geschäftsideen mit Unterstützung an Hochschulen in Südostbayern entwickelt. In der vergangenen Saison lagen eine Lernplattform, ein Wäsche-Service-Konzept und eine Software für Vertriebsmitarbeiter vorne.

Und wer wird heuer die Nase vorn haben??? 

Die Prämierung des BPW ideenReich 2015 findet statt
am Dienstag, 03. März 2015
im Gründerzentrum Straubing-Sand, Europaring 4, 94315 Straubing
Beginn: 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Alle Interessenten sind herzlich willkommen. Anmeldungen bitte unter www.baystartup.de vornehmen.
Medienvertreter können sich direkt anmelden bei Larissa Kiesel unter kiesel@baystartup.de.

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-60162
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2017

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >