direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Digitalbonus Bayern geht in die zweite Runde

Neue Förderanträge möglich

 

Wegen der großen Nachfrage waren die Fördermittel für das Programm Digitalbonus Bayern für 2017 bereits Mitte des Jahres aufgebraucht. Nun wird das Programm wieder geöffnet und die Bayerische Staatsregierung stellt für 2017/18 zusätzliche Mittel in Höhe von 100 Millionen Euro bereit.

Der Digitalbonus Bayern soll kleine und mittelständische Betriebe in Bayern fit für die digitale Zukunft machen. Mit dem Programm fördert der Freistaat Bayern die Digitalisierung in ihrer ganzen Breite: von kleinen Projekten im Handwerk wie etwa interaktiven Kundendienst-Planungen bis hin zur Digitalisierung von ganzen Produktions-Abläufen.

Anträge auf Förderung können wieder ab dem 1. August 2017 gestellt werden und sind direkt bei der Regierung von Niederbayern einzureichen. Auch wenn die Anträge erst 2018 bewilligt und ausgezahlt werden, soll schon dieses Jahr mit den Projekten begonnen werden können.

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-60162
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2017

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >