direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Bayerisches Staatsministerium schreibt Exportpreis aus

Bewerben Sie sich jetzt!


Die Internationalisierung von Betrieben ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je, um sich dauerhaft erfolgreich im Marktgeschehen zu behaupten. Auch sind international aktive Unternehmen innovativer als diejenigen, die ihre Produkte und Dienstleistungen ausschließlich im Inland anbieten.

Daher verleihen das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie, der Bayerische Industrie- und Handelskammertag und die Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern bereits seit 2007 in Zusammenarbeit mit Bayern International den „Exportpreis Bayern". Ziel der Auszeichnung ist es, auch die internationale Wettbewerbsfähigkeit kleinerer Unternehmen zu stärken.

Das internationale Geschäft ist das Rückgrat der bayerischen Wirtschaft. Die Auslandsaktivitäten bayerischer Unternehmen fördern die positive Entwicklung der bayerischen Wirtschaft und steigern den Wohlstand in Bayern. Dadurch steigt auch die Attraktivität Bayerns als international anerkannter Wirtschaftsstandort.

Der Exportpreis Bayern spricht kleine und mittlere Unternehmen mit maximal 50 Mitarbeitern an, die erfolgreich in Auslandsmärkten tätig sind. Die Auszeichnung erfolgt in den vier Kategorien Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk.

Die Erstplatzierten in jeder der vier Kategorien werden am 21.November 2018 durch Franz Josef Pschierer, den Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie, ausgezeichnet. Zudem wird über jeden Preisträger ein ca. 2-minütiger Kurzfilm gedreht, welcher die Erfolgsgeschichte des Unternehmens zeigt und anschließend zu Werbezwecken genutzt werden kann.

Wenn auch Sie zum Kreis der Träger des Exportpreises Bayern zählen möchten, ein kleineres Unternehmen mit höchstens 50 Vollzeitbeschäftigten führen und internationale Märkte erfolgreich erschlossen haben, dann berichten Sie von Ihrer Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich bis 31.07.2018 für den Exportpreis Bayern 2018!

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-60161
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2017

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >