direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Früher an später denken

Pressekonferenz zum Tag der Unternehmensnachfolge

In einer Pressekonferenz stellte das Netzwerk der Nachfolgelotsen den „Tag der Unternehmensnachfolge" vor.

Die Nachfolgelotsen, ein Verbund aus regionaler HWK, IHK und Hans-Lindner-Stiftung, nehmen sich - getreu dem Motto "Gemeinsam sind wir stark!" - seit vielen Jahren dem Thema der Unternehmensnachfolge an und begleiten die Betriebe in ihrer Region dabei erfolgreich. Der „Tag der Unternehmensnachfolge" bietet in zehn verschiedenen Workshops Informationen und Tipps rund um die Betriebsnachfolge an.

Denn wenn der Ruhestand vor der Tür steht, wird das Thema Nachfolge für viele Unternehmerinnen und Unternehmer erst interessant. Dass das zu spät ist und vielen Betrieben ein Nachfolger fehlt, zeigen Erhebungen der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, der IHK Niederbayern sowie der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz.

Die kostenlose Veranstaltung findet am 13. Juni 2018 von 13.30 bis 19.00 Uhr in der Sennebogen Akademie, Sennebogenstraße 8 in 94315 Straubing statt.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig und nur noch bis 11. Juni 2018 bei Laura Hlawatsch, laura.hlawatsch@hans-lindner-stiftung.de möglich.

Die Gastgeber der Pressekonferenz Jürgen und Martin Tanne der Firma Tanne Kunststofftechnik GmbH im niederbayerischen Hunderdorf sind sich einig: Der „Tag der Unternehmensnachfolge" sei eine großartige Gelegenheit, um die wichtige Management-Aufgabe der Nachfolge anzugehen. Jürgen Tanne hatte im Jahr 1999 seinen Sohn Martin ins Unternehmen geholt. Seitdem führen sie den Betrieb mit rund 70 Mitarbeitern erfolgreich gemeinsam.

Die Partner des „Tags der Unternehmensnachfolge" zu Gast bei der Tanne Kunststofftechnik GmbH (v.l.): Albert Eckl, Vorstand der Hans Lindner Stiftung, Andrea Kahr vom Geschäftsbereich Unternehmensförderung der IHK Niederbayern, Gründungsberater Manuel Lischka von der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, Klaus Jocham, Abteilungsleiter Beratung bei der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, Senior-Geschäftsführer Jürgen Tanne von der Tanne Kunststofftechnik GmbH, IHK-Nachfolgeberater Dr. Reinhard Rieger von der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim und Martin Tanne, Geschäftsführer der Tanne Kunststofftechnik GmbH. (Foto: HWK)

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61161
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2018

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >