direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Unternehmerfrühstück

Mit nachhaltigen Werkstoffen umweltgerecht produzieren

Ein effizienter Umgang mit Rohstoffen und Materialien ist eine Chance für die Unternehmen, ihre Wirtschaftlichkeit zu verbessern und damit gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Das Prinzip „Cradle-to-Cradle" bedeutet wörtlich übersetzt: „Von der Wiege zur Wiege". Das Konzept ist von der Vision einer abfallfreien Wirtschaft getragen. Es sollen keine gesundheits- und umweltschädlichen Materialien verwendet werden. Außerdem sollen alle Stoffe dauerhaft Teil von geschlossenen, natürlichen oder technischen Kreisläufen sein.

Wer?
Das Unternehmerfrühstück wird gemeinsam vom Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ) am Bayerischen Landesamt für Umwelt, C.A.R.M.E.N e.V. und dem Technologie- und Förderzentrum (TFZ) organisiert.

Für wen?
Geschäftsführer, Umweltbeauftragte und Mitarbeiter in der F&E-Abteilung und fachlich Interessierte.

Wann?

07.11.2018

Wo?
Schaufenster NAWAREUM
Fraunhoferstraße 8
94315 Straubing

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61161
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2018

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >