direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Bayerische Bildungsschecks für digitale Fortbildung

Der Bayerische Bildungsscheck ist ein Angebot des Freistaates Bayern. Er ist ein Pauschalzuschuss für die individuelle berufliche Fortbildung im Bereich Digitalisierung. Das Programm wird vom Europäischen Sozialfonds (ESF) und vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert. Der Bildungsscheck wird nur an Beschäftigte ausgegeben, nicht an Unternehmen. Insgesamt liegen 6.000 Bildungsschecks im Wert von 500 Euro bereit. 

Interessenten wenden sich bitte an die „Weiterbildungsinitiatoren" in den jeweiligen Regierungsbezirken. Diese schlagen Ihnen dann passende Weiterbildungsangebote vor. Für Straubing stehen zwei Weiterbildungsinitiatorinnen als Ansprechpartner zur Verfügung:

  • Fr. Sabrina Kraas, VHS Arberland, Tel. 09921/950 447, kraas@vhs-arberland.de
  • Fr. Simone Köstlmeier, VHS Arberland, Tel. 09921/950 439, koestlmeier@vhs-arberland.de  

 

Weitere Informationen rund um den Bildungsscheck finden Sie unter www.bildungsscheck.bayern.de

Coronavirus

Unterstützung für Unternehmen

Coronavirus - Unterstützung für Unternehmen Weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61160
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2020

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >