direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

IHK-Online-Checks

Hilfe für Händler mit Ladengeschäft beim Sprung ins Internet

Die IHK Niederbayern unterstützt mit einem neuen, kostenlosen Beratungsangebot die regionalen Händler dabei, ihre Online-Angebote zu verbessern und auszubauen.

Das Beratungsangebot läuft über drei Stufen, bestehend aus einem Vorab-Check, der Potenzialanalyse zu den kurz- und mittelfristigen Zielen sowie der Erarbeitung von konkreten Bausteinen und Maßnahmen. Dafür bieten die IHK-Online-Checks persönliche Beratungstermine vor Ort in Passau, Straubing, Deggendorf und Landshut. Die Online-Checks sind ausgelegt auf kleinere Betriebe und Händler mit Ladengeschäft, die von den Corona-Einschränkungen besonders betroffen sind. Deswegen ist die Beratung für diese Unternehmen kostenlos. 

Wer an der Beratung interessiert ist, kann sich über die IHK-Homepage schnell und unkompliziert für die Online-Checks bewerben. Die Beratungstermine starten Ende Mai und ziehen sich in einer ersten Runde bis Mitte Juli. Die Sprechstunden in Straubing finden am 03.07.2020 und 10.07.2020 in den Räumen der IHK (Oberer-Thor-Platz 10, 94315 Straubing) statt. 


IHK-Ansprechpartner
Thomas Breinfalk
Tel. 0851/507-213
thomas.breinfalk@passau.ihk.de  

Coronavirus

Unterstützung für Unternehmen

Coronavirus - Unterstützung für Unternehmen Weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61160
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2019

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >