direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Ausgezeichnetes Erfolgsprojekt

Nachwuchshandwerkertage erhalten Preis für gelungene Berufsorientierung

Die Nachwuchshandwerkertage, eine Kooperation der MINT-Region Straubing-Bogen mit der Kreishandwerkerschaft Donau-Wald, finden seit dem Schuljahr 2015/16 in der Region statt. Seitdem hat die Veranstaltung über 1.300 Schüler*innen an den Mittelschulen und Sonderpädagogischen Förderzentren in der Region erreicht.

Bei den Nachwuchshandwerkertagen kommen erfahrene Handwerker an die Schulen und erarbeiten mit den Schülern*innen der sechsten Klassen an einem Schulvormittag ein Werkstück. Derzeit beteiligen sich fünf Innungen an der Aktion:

• Innung für Elektro- u. Informationstechnik Straubing
• Spengler, Sanitär- und Heizungstechnik Straubing,
• Maler- und Lackierer-Innung Straubing
• Bau-Innung Straubing.

Die Schüler*innen können bei den Nachwuchshandwerkertagen ihre handwerklichen Fähigkeiten erproben und dabei - vielleicht ganz neue - Talente und Interessen entdecken. Indem die praktischen Erfahrungen beim Anfertigen der Werkstücke in den größeren Zusammenhang der Berufsbilder im Handwerk eingeordnet werden, zeigen die Nachwuchshandwerkertage den Schüler*innen berufliche Perspektiven auf und vermitteln ihnen schon früh, dass sie als Fachkräfte der Zukunft gebraucht werden.

Im Dezember 2018 Letztes Jahr wurden die Nachwuchshandwerkertage mit dem Preis für gelungene Berufsorientierungsveranstaltungen und -maßnahmen ausgezeichnet, der von der Bayerischen Staatsregierung in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Handwerkstag, dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag und der vbw - Vereinigung der bayerischen Wirtschaft e. V. ausgelobt wurde. Der Preis wurde am 12.12.2018 im Rahmen der Messe „Berufsorientierung 2018" an die Kreishandwerkerschaft Donau-Wald verliehen.

Die Nachwuchshandwerkertage 2019 finden vom 05. Februar bis zum 10. April statt. Wir freuen uns immer über neue Partner. Wenn Sie die Nachwuchshandwerkertage unterstützen möchten, können Sie sich gerne an das MINT-Management oder die Kreishandwerkerschaft Donau-Wald wenden.

Kontakt

MINT-Management
Carolin Riepl
Tel.: 09421-944-61166
E-Mail: carolin.riepl@straubing.de

Kreishandwerkerschaft Donauwald
Herr Andreas Mühlbauer
Tel.: 09421/18769-0
E-Mail: straubing@khs-donauwald.de

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61160
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2019

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >