direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Science-Slam - Bühne frei für die Wissenschaft

Im März 2020 veranstaltet die Stadt Straubing erstmals das neue Literaturfestival „Co.Libri". An den acht Festival-Tagen werden sechs Autorenlesungen an sechs verschiedenen Veranstaltungsorten und ein Science-Slam in Kooperation mit dem TUM-Campus Straubing eine bunte Mischung aus Belletristik und Sachbuch präsentieren. 

Für die heimische Wirtschaft wird insbesondere der am 23.03.2020 stattfindende Science-Slam interessant sein. An den Slams (Vorentscheid + Finale) nehmen neben Professoren und Studierenden des TUM Campus Straubing auch Schülerinnen und Schüler der Straubinger Gymnasien teil. Den Unternehmensvertretern bietet sich hier die Möglichkeit, junge Talente zu finden und kennenzulernen. 

Ziel der Veranstaltung ist es, zu zeigen, was in den Laboren der Universitätsstadt passiert. Straubinger Forscher und solche, die es noch werden wollen, stellen in 10-Minuten-Vorträgen wissenschaftliche Themen vor, die in Straubing präsent sind. Die Wissenschaft kommt auf die Bühne, wobei es meist mehr um die unterhaltsame Aufbereitung des Themas, als um den wissenschaftlichen Wert geht.

Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich.

Alle Informationen zur Veranstaltung und zu den weiteren Lesungen des Festivals finden Sie auf der Webseite www.colibri-straubing.de.

Coronavirus

Unterstützung für Unternehmen

Coronavirus - Unterstützung für Unternehmen Weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61160
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2019

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >