direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Verleihung des Straubinger Unternehmenspreises

Regierungspräsident Grunwald ehrt Betriebe für herausragende unternehmerische Leistungen

Foto: Barbara Rötzer

 

In feierlicher Atmosphäre und festlichem Ambiente wurde am vergangenen Mittwoch der Unternehmenspreis der Stadt Straubing und des Vereins der Freunde der Stadt Straubing im Historischen Rathaussaal zum ersten Mal verliehen. Damit ausgezeichnet wurden drei würdige Straubinger Unternehmen, die die Jury mit ihren beeindruckenden Bewerbungen überzeugen konnten. 

 

„Auf diesen Preis kann man wirklich stolz sein“, so Regierungspräsident Grunwald, der die Festrede und die Ehrung der Preisträger übernommen hatte. Diese Auszeichnung hätten sich die Firmen mit ihrer engagierten und vorbildlichen Unternehmensführung über Jahre hinweg erarbeitet und sei nun der Lohn für die täglichen Anstrengungen im unternehmerischen wie auch sozialen und ökologischen Bemühen der Betriebe.

 

Auf die Entwicklung des Konzepts vom Ausbildungspreis der vergangenen Jahre hin zum Unternehmenspreis gingen die Initiatoren des Preises, Oberbürgermeister Markus Pannermayr und Vorsitzender des Vereins der Freunde der Stadt Straubing, Dr. Martin Kreuzer, in ihren Grußworten näher ein. Mit der Umgestaltung des Preises wolle man der aktuellen wirtschaftlichen Entwicklung Rechnung tragen und anstatt nur auf die Ausbildungsarbeit der Betriebe zu fokussieren, wolle man nun quasi mit dem Weitwinkelobjektiv das Unternehmen als Ganzes betrachten und bewerten.

 

Der Unternehmenspreis wurde an drei erfolgreiche Firmen verliehen:

Sieger in der Kategorie mit bis zu 19 Beschäftigten war die EMV Testhaus GmbH, seit fast 25 Jahren die Spezialisten für elektromagnetische Verträglichkeitsprüfungen in Straubing. Neben der hervorragenden Ausbildungsarbeit, für die im vergangenen Jahr bereits der Straubinger Ausbildungspreis verliehen wurde, überzeugte die EMV Testhaus GmbH auch durch ihr großes soziales Engagement und die mitarbeiterfreundliche Unternehmensführung.

 

In der zweiten Größenkategorie mit 20-99 Beschäftigten konnte die dynamisch wachsende Beratungsgesellschaft griesbauer wolf straubinger gmbh, im Jahr 1999 in Straubing gegründet, die Jury überzeugen. Neben dem herausragenden unternehmerischen Erfolg seit Gründung der Kanzlei wurden insbesondere die familiäre Arbeitsatmosphäre mit großer Flexibilität bei den Arbeitszeitmodellen und das soziale und ökologische Engagement der Gesellschaft hervorgehoben.

 

Als dritter Preisträger überzeugte die Autofamilie Ostermaier-Lichtinger mit ihrem Standort in der Chamer Straße in Straubing. In dieser Größenkategorie mit 100 und mehr Beschäftigten sei es nicht mehr ganz so einfach, die Belange des einzelnen Mitarbeiters stets im Auge zu behalten, so der Regierungspräsident, doch bei Ostermaier-Lichtinger funktioniere dies hervorragend. Daneben engagiere sich das Unternehmen in vorbildlicher Weise sowohl in der Region als auch für die Region.

 

Im Schlusswort sprach der Leiter des Arbeitskreises Wirtschaft und Innenstadt des Vereins der Freunde Straubings, Herbert Wittl, den bewerbenden Unternehmen ein großes Lob aus. Die hohe Qualität der Bewerbungen habe ihn sehr beeindruckt und er freue sich schon jetzt auf eine rege Beteiligung im nächsten Jahr. 

 

Bei lockerer Atmosphäre, guten Gesprächen und leckeren Häppchen vom Buffet ließen Preisträger und Gäste den feierlichen Abend gemütlich ausklingen.

 

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-60162
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2017

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >