direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Industriegebiet Straubing-Sand

Straubings größter Industriepark mit Hafenanbindung

Rund 219 ha Gewerbefläche umfassend, infrastrukturell optimal angebunden und hochwertig erschlossenen: das ist der Industriepark mit Donauhafen Straubing-Sand.

Straubing-Sand verfügt über eine direkte Hafen- und Bahnanbindung, liegt an den Autobahnen A3 und A92 und ist nur 60 Autominuten vom Flughafen München entfernt. Die Märkte Osteuropas liegen nur 80 km entfernt vor der Haustür. Der Standort hat sich in den letzten Jahren durch die Ansiedlung namhafter Industrie- und Logistikunternehmen zu einem der führenden Standorte in Bayern entwickelt. Erstklassig erschlossene und sofort bebaubare Industrie- und Gewerbegrundstücke in flexiblen Größen von 1.000 m² bis 150.000 m² stehen baureif zur Verfügung. Aktuell arbeiten über 2.500 Menschen in Straubing-Sand.

Das in Straubing-Sand angesiedelte Gründerzentrum bietet jungen Unternehmen und Existenzgründern eine erste Adresse. Das Angebot an Tagungs- und Konferenzmöglichkeiten, moderner Gastronomie, vielfältiger Bürodienstleistungen bis hin zu Kunstausstellungen machen das Gründerzentrum Straubing-Sand zu einem beliebten Treffpunkt auch für etablierte Unternehmen.

Als Zentrum der Grünen Biotechnologie verfügt Straubing auch über das bayerische Unternehmerzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, den BioCubator. Hier können Firmen, die sich mit der stofflichen oder energetischen Nutzung von Biomassen beschäftigen, erstklassige Büro-, Labor- und Technikumsflächen - natürlich in einem Gebäude, das weitestgehend aus Nachwachsenden Rohstoffen erbaut wurde, mieten. Alle Mieter profitieren vom Serviceangebot des benachbarten Gründerzentrums.

Im direkt anschließenden BioCampus werden zusätzliche flexible Ansiedlungsflächen für Pilot-, Demonstrations- und Industrieanlagen vorgehalten. Der angrenzende Donauhafen Straubing-Sand (Green Chemistry Port) sichert als europäische Drehscheibe für Biomassenlogistik die Versorgung mit Millionen Tonnen von biobasierten Rohstoffen weit über den Gäuboden und den Bayerischen Wald hinaus.

Gerne zeigen wir Ihnen Ihre Möglichkeiten für eine Ansiedlung in Straubing-Sand persönlich und vor Ort!

Kontakt:
Zweckverband Hafen Straubing-Sand

Europaring 4
94315 Straubing
Tel. +49-9421-785-150
info@straubing-sand.de

Das Industrie- und Gewerbegebiet Straubing Sand auf der Stadtkarte

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-60162
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2017

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >