Umbauarbeiten im Einwohnermeldeamt

Bauarbeiten ab 24.02.2022

Ab 24. Februar finden im Einwohnermeldeamt für rund fünf Wochen bauliche Sanierungsmaßnahmen statt. Der Dienstbetrieb des Meldeamts in dieser Zeit wird aufrechterhalten, der Zugang erfolgt weiterhin über den Haupteingang des Rathauses in der Seminargasse.

Während der Umbauarbeiten steht der barrierefreie Zugang zum Rathaus in der Seminargasse – außer für Besucherinnen und Besucher des Meldeamts - nicht zur Verfügung. Rollstuhlfahrer, Eltern mit Kinderwagen oder sonstige Personen, die auf einen barrierefreien Zugang angewiesen sind, werden gebeten, dies bei der Terminvereinbarung im jeweiligen Amt anzugeben. Sie erhalten dann nähere Informationen zu den Zugangsmöglichkeiten.

Für etwaige Einschränkungen im Parteiverkehr wird um Verständnis gebeten. Bei dieser Gelegenheit wird nochmals darauf hingewiesen, dass bei allen Dienststellen der Stadtverwaltung eine persönliche Vorsprache weiterhin ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist. Es wird empfohlen, soweit möglich den Online-Anmeldeservice der Verwaltung sowie die Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail zu nutzen.
 

Benutzen Sie unsere Piktogramme zur Schnellnavigation

Mit einem Klick zur richtigen Info.