Fahrrad-CheckUp am Theresienplatz am 16.09.2022

"DB Rad+" - App-Nutzer erreichen ersten Meilenstein

Rad+Foto_Startscreen-outside_Querformat_1500x1000px
Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer haben in Straubing mit der App „DB Rad+“ über 20.000 Kilometer erradelt und damit den ersten Meilenstein erreicht. Diesen Erfolg belohnt die Deutsche Bahn gemeinsam mit der Stadt Straubing am Freitag, 16. September, mit einem Check-up-Event am Theresienplatz. Von 11:00 bis 17:00 Uhr können Interessierte vor Ort unter anderem ihr Fahrrad kostenlos von den Profis der Fahrradwerkstatt „Dein perfektes Rad“ durchchecken lassen. 

Im Aktionsgebiet Straubing können Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer die App seit Dezember 2021 nutzen, in die Pedale treten und von jedem gefahrenen Kilometer profitieren. Die App rechnet die geradelte Strecke in Guthaben um, das im Aktionsgebiet gegen verschiedene Rabatte und Prämien eingelöst werden kann. Die von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gesammelten Kilometer summieren sich. Wird ein bestimmter Meilenstein erreicht, profitiert die ganze Community von fahrradfreundlichen Infrastrukturmaßnahmen oder Events. 

Mit der App „DB Rad+“ unterstützt die DB das nachhaltige Zusammenspiel von Fahrrad- und Bahnfahren. Das Angebot soll vor allem Pendlerinnen und Pendlern einen Anreiz geben, auf Rad und Schiene umzusteigen. Weitere Infos zum Projekt gibt es unter www.bahnhof.de/radplus.

Benutzen Sie unsere Piktogramme zur Schnellnavigation

Mit einem Klick zur richtigen Info.