direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Neuerscheinung

Betrachtungen. St. Jakob in Straubing

Buchtitel Betrachtungen. Sankt Jakob in Straubing

Der Künstler Jürgen Bergbauer und die Stadtarchivarin Dorit-Maria Krenn stellen mit ihren „Betrachtungen" ein eigenwilliges, ein persönliches Porträt der Straubinger Stadtpfarrkirche St. Jakob vor. Beschreibungen, Meinungen, Würdigungen von Literaten, Kunsthistorikern, Heimatforschern, Theologen, Gläubigen durch die Jahrhunderte hindurch begleiten die Fotografien, die kurz vor Schließung der Kirche wegen Sanierung im Herbst 2011 aufgenommen wurden. Bildband und Textbuch sind ein kurzes Innehalten in der langen Geschichte dieses Gotteshauses. Sie erweisen dem „altgewohnten" St. Jakob die Ehre - im Moment der notwendigen Erneuerung.

Wenn die Kirche uns wie ein himmlisches Haus umfangen soll, wo irdische Gesetze nicht gelten, so hat diese gotische Halle ihre Bestimmung erfüllt.
(Ricarda Huch, 1927)


Jürgen Bergbauer/Dorit-Maria Krenn, Betrachtungen. St. Jakob in Straubing, Straubing Verlag Attenkofer 2013 (ISBN 978-3-942742-30-6, 16,80 €)

In Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Straubing und unterstützt von der Sparkassenstiftung der Sparkasse Niederbayern-Mitte