direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Die Kraft des Feuers

Papierarbeiten und Keramikobjekte von Susanne Ibler

Die Galerie Halle II in Straubing zeigt vom 14. November 2015 bis 6. Januar 2016 Werke der Regensburger Künstlerin Susanne Ibler.
Einer Welt feiner Strukturen in ihren Druckgrafiken und Collagen stehen Keramikobjekte von ausgeprägter Erdhaftigkeit gegenüber, die die Kraft des Feuers, aus dem sie hervorgegangen sind, unmittelbar spüren lassen. Sowohl bei den Papierarbeiten als auch bei den Keramikobjekten spürt man Susanne Iblers Neugier am Experiment und am geplanten Zufall.
Dreidimensionale sechsseitige Collagen aus gerissenen Kaltnadelradierungen und Holzschnitten treffen auf keramische Wandobjekte - Röhren und Scheiben -, hoch aufragende Keramikstelen auf kleinformatige Druckgrafiken.
Die hier gezeigte Werkauswahl bietet einen repräsentativen Überblick über das langjährige künstlerische Schaffen Susanne Iblers bis hin zu ganz aktuellen Arbeiten.
Zur Vernissage am 12.11. um 19.30 Uhr ist jeder Kunstinteressierte herzlich eingeladen. Die Ausstellung ist bis 6. Januar geöffnet, donnerstags von 16 - 20 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr, Sonderöffnung: 26.12 und 6.1. von 11 - 17 Uhr. Am 24.12. und 31.12. bleibt die Galerie geschlossen.