direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

ökovita®plus 2016

Ostbayerns Ausstellung für mehr Lebensqualität

Plakat Ökovita 2016

Umweltverträglich leben, mit nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen die Lebensqualität im Alltag verbessern - mit diesen  Angebotsschwerpunkten hat die ökovita® in Straubing im letzten Jahr an die 13.000 Besucher angezogen. Dieses Jahr wollen die Veranstalter vom 21. - 24. April 2016 die Besucherzahlen noch einmal anheben.

Erfolgsrezept der neuen Messe mit ca. 120 Ausstellern war und ist die Kombination aus Verbrauchermesse, Informationsveranstaltung und ökologisch ausgerichteter Erlebniswelt.

Zusätzlicher Besuchermagnet ist das begleitende Familien-Volksfest ökovita®plus unmittelbar am Ausstellungsgelände.

Mit der erfolgreichen Einführung der ökovita®plus im April 2014 etablierte die Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH ein neues Veranstaltungsprodukt. Im Jahr 2015 konnte die Besucherzahl um 30 % gesteigert und die Attraktivität der Veranstaltung weiter ausgebaut werden. 2016 wird das erfolgreiche Konzept mit der Doppelveranstaltung fortgesetzt.

Das "Familien-Volksfest" beginnt am 16. April
Für 9 Tage bis zum Sonntag, den 24. April, wird mit Fahr-, Spiel- und Belustigungsgeschäften, Imbiss-Buden und einem Festzelt am Festplatz am Hagen an die Tradition des Straubinger Frühlingsfestes angeknüpft. Die Veranstaltung begleitet ein buntes Rahmenprogramm, z. B. eine stimmungsvolle Auftaktveranstaltung am Samstagabend, Kindernachmittag und vieles mehr. Ein besonderes Anliegen ist es der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH, die ökovita®plus familienfreundlich zu gestalten. Zum Abschluss des Familien-Volksfestes findet wieder das beliebte Oldtimertreffen mit Autokorso des MSC Straubing e. V. statt. Bereits ab 9 Uhr treffen sich die Oldtimerfreunde am Festplatz am Hagen. Ein historischer Bus aus dem Jahr 1953 pendelt zwischen Festplatz und Innenstadt. Im Bus erklärt ein Stadtführer interessante Aspekte zur Straubinger Stadtgeschichte.

Fachausstellung "ökovita®": vier Tage Angebote und Information zu Lebensqualität und Nachhaltigkeit - Eintritt frei!
Die ökovita® beginnt am Donnerstag, 21. April und endet gemeinsam mit dem Familien-Volksfest am Sonntag, den 24. April. Thema der Ausstellung ist "mehr Lebensqualität durch Nachhaltigkeit im Alltag". Eine große Band-breite von Ausstellungsthemen wird dabei abgedeckt. Schwerpunkte werden wieder die Warengruppen "Bauen und Wohnen", "Gesundheit" und "Energie" am Ausstellungsgelände mit der Joseph-von-Fraunhofer-Halle, Messehalle und Freigelände. Sonderausstellungen, z. B. Kunst und Sport, runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei! Kostenlose Fachvorträge zu interessanten Themen ergänzen die Ausstellung. Auf der Medienbühne erleben Sie an allen Tagen sehenswerte Vorführungen, moderiert durch Sprecher des lokalen Radiosenders AWN. In der großen Kinderwelt im Foyer der Joseph-von-Fraunhofer-Halle kümmern sich Fachkräfte des Kinderschutzbundes täglich von 10 bis 18 Uhr kostenlos um Drei- bis Zehnjährige.

Das Anmeldeformular für interessierte Aussteller ist unter www.ausstellungs-gmbh.de zum Download bereit gestellt. Eine Anmeldung ist auch online möglich!

Weitere Informationen: