direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Strama-MPS wird als TOP-Unternehmen des Monats ausgezeichnet

Niederbayern-Forum würdigt beispielhafte Entwicklung des Maschinenbauers

Foto: Wilfried Schaffrath

v. l.: Markus Pannermayr (Oberbürgermeister Stadt Straubing), Heinz Grunwald (Regierungspräsident von Niederbayern), Helmut Petzko (Geschäftsführer Strama-MPS Maschinenbau GmbH & Co. KG), Werner Schmidbauer (Gesellschafter Strama-MPS Maschinenbau GmbH & Co. KG), Heike Theune (Personalleiterin Strama-MPS Maschinenbau GmbH & Co. KG), Walter Keilbart (Hauptgeschäftsführer IHK Niederbayern), Klaus Hofmann (Wirtschaftsförderer Stadt Straubing)

 

 

Hoher Besuch im Betriebsgebäude von Strama-MPS: Regierungspräsident Heinz Grunwald, Vorsitzender des Niederbayern-Forums, OB Markus Pannermayr, Walter Keilbart, Hauptgeschäftsführer der IHK Niederbayern, und Wirtschaftsreferent Klaus Hofmann haben Geschäftsführer Helmut Petzko, Mit-Gesellschafter Werner Schmidbauer und Personalreferentin Heike Theune im Neubau zur Auszeichnung des Niederbayern-Forums zum Top-Unternehmen des Monats gratuliert.

Das Niederbayern-Forum wurde 2011 aus der Taufe gehoben und übernimmt die Trägerschaft für das „Regionalmarketing Niederbayern". Das Regionalmarketing ist die einzige Plattform, die öffentliche und private Anstrengungen bündelt, um gemeinsame Ideen zu entwickeln und die Region zu stärken.Nun wurde Strama-MPS als Top-Unternehmen des Monats durch das Niederbayern-Forum ausgezeichnet. Strama-MPS wurde 1946 durch den heute 99-jährigen Firmengründer Alfred Michaelis als Einmannbetrieb für Motoreninstandsetzung gegründet. Aus dem Unternehmen entwickelte sich ein Lohnfertiger, der schon bald große Konzerne wie BMW, Bosch und ZF Passau mit fertig montierten Baugruppen belieferte. Heute arbeiten annähernd 800 fest angestellte Mitarbeiter an verschiedenen Standorten, neben Straubing auch in Kassel, in Kroatien, den USA und in China. Im neuen Werk im Straubinger Osten liege der Schwerpunkt auf der Montage, betonte Geschäftsführer Petzko. Walter Keilbart von der IHK sprach den Themenbereich Ausbildung an, der bei Strama-MPS einen hohen Stellenwert
besitzt. Am Standort Straubing werden derzeit 85 Azubis ausgebildet. OB Pannermayr war voll des Lobes gegenüber dem Niederbayern-Forum mit der Auswahl von Strama-MPS zum Top-Unternehmen - ein Unternehmen, auf das man in Straubing sehr stolz sei.

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-60162
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2017

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >