direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Welche Bedeutung hat Arbeit für uns Menschen?

Straubinger Werkstätten laden zu den ersten Werkstattgesprächen

Mit den ersten Straubinger Werkstattgesprächen laden die Straubinger Werkstätten am 7. Mai 2014, ab 18 Uhr dazu ein, die Frage nach dem Wert und der Bedeutung von Arbeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln heraus zu betrachten.

Als Hauptreferentin konnte die ehrwürdige Schwester M. Laetitia Fech OCist., Äbtissin der Zisterzienserinnen-Abtei Waldsassen gewonnen werden. Die Zisterzienserinnen leben nach der Benediktsregel. Darin hat die Arbeit einen besonderen Stellenwert. Man darf auf den Vortrag über die „Spiritualität der Arbeit" gespannt sein.

Mit einem zweiten Referat will Hans Horn, Geschäftsführer der KJF Werkstätten gemeinnützige GmbH, für die Bedeutung der Arbeit für Menschen mit Behinderung sensibilisieren.

In der anschließenden Gesprächsrunde werden die Äbtissin, ehrwürdige Schwester M. Laetitia Fech OCist., und Hans Horn gemeinsam mit Peter Jensche, beschäftigt in den Straubinger Werkstätten St. Josef, deren Einrichtungsleiterin Evi Feldmeier und Mario Kunz, Senior Manager Human Resources bei der Ingram Micro GmbH, das Thema vertieft diskutieren.

Es erwartet Sie ein anregender Austausch. Gemeinsam wird der Frage nachgegangen, welchen Wert und welche Bedeutung die Arbeit in unserem, in Ihrem, im klösterlichen und im Leben von Menschen mit Behinderung hat.

Weitere Informationen und das ausführliche Programm finden Sie auf der Homepage der KJF Werkstätten unter http://www.kjf-werkstaetten.de/standorte-ansprechpartner/straubing/detailansicht/article/1-straubinger-werkstattgespraeche-am-7-mai-2014.html.

Die Teilnahme an den Werkstattgesprächen ist kostenlos, eine Anmeldung unter Tel. 09421/3307-500 oder per E-Mail (elisabeth.riedl@kjf-werkstaetten.de) ist jedoch erforderlich, da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht.

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-60162
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2017

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >