direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Startschuss beim Businessplan-Wettbewerb ideenReich

Bewerbung in der ersten Phase bis 15. Januar möglich

Startups können sich ab sofort wieder mit ihren Geschäftskonzepten beim Businessplan-Wettbewerb ideenReich von BayStartUP bewerben. Bis 15. Januar haben Startups Zeit, ein ausformuliertes Pitchdeck oder ihren Businessplan einzureichen. Alle Teams erhalten umfangreiches, schriftliches Feedback zu ihren Geschäftsideen von einer Expertenjury, die sich aus Kapitalgebern, Wirtschaftsvertretern und Kennern der Gründerszene zusammensetzt. Den besten Teams winken Siegerprämien in Höhe von insgesamt 2.250 Euro. Der Businessplan-Wettbewerb ideenReich ist Teil der Bayerischen Businessplan-Wettbewerbe, aus denen bisher mehr als 1.600 Unternehmen hervorgingen. Heute sind sie mit ca. 11.400 Mitarbeitern am Markt aktiv und erwirtschaften einen Umsatz von rund 1 Mrd. Euro.


Der Businessplan Wettbewerb ideenReich ist ein ideales Tool für Gründer, ihre Geschäftsidee weiterzuentwickeln und einen soliden Geschäfts- und Wachstumsplan für ihr Unternehmen zu erstellen. „Mit einer durchdachten Geschäftsplanung steigt die Erfolgsrate für Startups enorm. Der Businessplan ist die Grundlage der Geschäftsstrategie und eine wichtige Visitenkarte bei Investoren und Business Angels", sagt Harald Wagner, Leiter des Businessplan-Wettbewerbs ideenReich. „Mit dem Wettbewerb und dem begleitenden Workshop-Programm zeigen wir Startups, worauf es dabei ankommt."

Insgesamt haben Gründer in drei Wettbewerbs-Phasen die Chance, sich mit ihren Geschäftskonzepten zu bewerben. Jede Wettbewerbsphase hat andere Schwerpunkte und stellt neue Anforderungen an die Teams. Bis zum 15. Januar 2019 läuft der regionale Wettbewerb in ideenReich.

In dieser ersten Phase des Wettbewerbs fordert die Jury eine ca. 7-seitige Geschäftsskizze oder ein ausformuliertes Pitchdeck. Top-Gründerteams bekommen Siegerprämien, später dann auch die Chance auf Aufnahme in das BayStartUP Coaching-Programm sowie Einladungen zu exklusiven Business Angel- und Investorenveranstaltungen des BayStartUP Investoren-Netzwerks.

BayStartUP bietet rund um den Businessplan Wettbewerb ideenReich umfangreiche, kostenfreie Angebote zum Businessplanning für Gründer aus Bayern an, darunter individuelle Coachings und Workshops. Sie vermitteln Startups die Grundlagen des Businessplanning und bereiten auf den Wettbewerb vor. Sie finden im Rahmen regionaler Kick-Off- und Networking-Events in der Region statt.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage von BayStartUP.

 

Stellenportal der Stadt Straubing

Stadt bietet kostenlose Jobbörse für Straubinger Unternehmen und Stellensuchende

Stellenportal weitere Informationen >

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61161
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2018

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >