direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

EU-Strukturpolitik nach 2020

Onlinebefragung zum künftigen bayerischen EFRE-Programm

Die Diskussionen um die künftige EU-Strukturpolitik für die Zeit nach 2020 haben bereits begonnen - in Brüssel wie auch in den Mitgliedsstaaten und Regionen. 

Mit einer Onlinebefragung startet Bayern nun die Aufstellung des neuen EFRE-Programms in der Förderperiode 2021 bis 2027. Bürger, Unternehmen, Verbände und Kommunen haben bis zum 30. September 2019 die Möglichkeit, sich zu den möglichen Schwerpunkten des Programms zu äußeren. 

In der aktuellen Förderperiode 2014 bis 2020 stellt die Europäische Union Bayern insgesamt 495 Millionen Euro an EFRE-Mitteln zur Verfügung. Mit diesen Mitteln stößt Bayern Investitionen von etwa 1,4 Milliarden Euro in Innovation, in die Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) oder in den Klimaschutz.

 

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61160
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2019

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >