direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

MINT-Region Straubing-Bogen

Netzwerk zur Förderung der MINT-Bildung in Stadt und Landkreis

Zukunftschancen für Kinder und Jugendliche

Klimawandel, Gentechnik oder Roboter in der Pflege -
naturwissenschaftlich-technisches Grundverständnis ist wichtig für eine aktive und kritische Mitgestaltung unserer Gesellschaft. 

Fachkräfte für die regionale Wirtschaft

Talente entdecken, Interessen fördern und Fähigkeiten entwickeln -
mit guter MINT-Bildung von der Kita bis zum Schulabschluss sichern wir die Nachwuchskräfte von morgen.

MINT-Region aktuell

Technik-trifft-Umwelt Camp

Die Initiative "Technik - Zukunft in Bayern 4.0" im Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft veranstaltet in Straubing zum ersten Mal ein Schüler-Camp zu den Themen Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien

In den Herbstferien vom 27.-31.10.2019 können Schüler*innen zwischen 15 und 18 Jahren Karrierewege kennen lernen, die Anworten auf Klimwandel und Ressourcenknappheit finden.

Am TUM Campus Straubing geht ihr im Workshop "Ausgepackt" dem Konzept der Nachhaltigkeit auf den Grund. Bei Gold SolarWind schaut ihr euch Solar- und Windkraftanlagen vor Ort an und baut selbst ein kleines autarkes Solarsystem zum Betreiben einer kleinen Wasserpumpe. Was Löwenzahn mit der Automobilindustrie zu tun hat, findet ihr bei der ESKUSA GmbH heraus, Hier dürft ihr selbst Saatgut veredeln und die Saatgutqualität mit einem Keimfähigkeitstest bestimmen.

Anmeldung bis zum 29.09.2019 online unter www.tezba.de

Die Teilnahme am Camp, Unterkunft und Verpflegung während der Camp-Woche sind kostenlos. An- und Abreise müssen selbst organisiert werden.

Kontakt
Elena Dreher
"Technik - Zukunft in Bayern 4.0" im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Tel: 089 - 44108-141
E-Mail: elena.dreher@bbw.de

Haus der kleinen Forscher - Workshops 2019/20


2019
10.10.2019   Forschen mit Luft
14.11.2019   Forschen zu Klängen und Geräuschen
03.12.2019   Mathematik in Raum und Form entdecken
 
2020
16.01.2020   Forschen mit Wasser
06.02.2020   Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung
12.03.2020   Forschen zu Strom und Energie
07.05.2020   Foschen zu Wasser in Natur und Technik 
 
Uhrzeit: ganztägig von 9.00 bis 16.00 Uhr. 
Die Teilnahmegebühr beträgt 25,- € pro Person und Workshop.
 
Anmeldung unter:
Tel 09421/944-61162 und wifoe@straubing.de
 
Wir bedanken uns bei der Ursulinen Schulstiftung und der Fa. Kühne + Nagel für ihre Unterstützung.  
Weitere Informationen zum Programm von Haus der kleinen Forscher

Das MINT-Netzwerk

Zusammen mit derzeit 76 Netzwerkpartnern aus Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft unterstützen und organisieren wir Bildungsangebote in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik in der Stadt Straubing und im Landkreis Straubing-Bogen.

Als Entscheidungsgremium für die MINT-Region Straubing-Bogen wurde ein Steuerkreis eingerichtet. Darin sind vertreten:

  • Stadt Straubing
  • Landkreis Straubing-Bogen
  • Staatliche Schulämter in der Stadt Straubing und im Landkreis Straubing-Bogen
  • Weiterführende Schulen:
    Ludwigsgymnasium Straubing
    Ursulinen Schulstiftung
    Veit-Höser-Gymnasium Bogen
  • Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz
  • Industrie- und Handelskammer Niederbayern
  • Sonplas GmbH
  • MINT-Managerin

 

Die MINT-Region Straubing-Bogen ist Mitglied des MINT-Netzes Bayern. Sie wird von der Stadt Straubing und dem Landkreis Straubing-Bogen gemeinsam getragen und von der Bayerischen Staatsregierung gefördert.

Ihr direkter Draht in wirtschaftlichen Angelegenheiten

In wirtschaftlichen Angelegenheiten helfen Ihnen die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung gerne weiter:

Stadt Straubing
Amt für Wirtschaftsförderung
Theresienplatz 2
94315 Straubing
Fon: +49(0)9421/944-61160
E-Mail: wifoe@straubing.de

Straubing in Zahlen 2019

Der aktuelle statistische Jahresbericht der Stadt Straubing als PDF-Download

Statistischer Jahresbericht zum Download >